Die liebe Liebe - Zeit zu lieben! - Teil 3



Der dritte für mich persönlich wichtige Bereich in Bezug auf Liebe leben und Liebe erfahren ist die wahre Liebe innerhalt einer Partnerschaft mit dem passenden Seelenpartner.

(Den Begriff Partner benutze ich sowohl für den weiblichen, als auch für den männlichen Partner.)

Ich glaube, dass wir eine andere Person vollkommen lieben können, wenn wir uns selbst vollkommen lieben...so wie wir sind.

Was ist wahrhaftige Liebe?

Mit mir resoniert nachfolgendes Zitat von Vianna Stibal (Begründerin der ThetaHealing Technik) aus dem Buch „Finde deinen Seelenpartner mit ThetaHealing“ sehr:

„ ... Es ist ein großartiger Schatz, es ist der Moment indem sich zwei Leute gegenseitig in derselben Art und Weise lieben. ...“

Was ist ein passender Seelenpartner?

Auch hier ein Zitat von Vianna Stibal aus o. g. Buch:

„Ein passender Seelenpartner ist jemand, der Dich liebt und Dich versteht. Sie sind passend mit Deiner Persönlichkeit. ...“

Nun, da wir alle unterschiedliche Persönlichkeiten haben, ist der passende Seelenpartner für jeden sehr individuell. Nachfolgende Beispiele sind daher auch absolut wertungsfrei zu verstehen.


Es gibt z. B. Leute, die haben es „in sich“ mit mehreren Partnern zur selben Zeit zusammen zu sein oder auch ohne eine sogenannte „Verbindung“ Bekanntschaften für eine gewisse Zeit zu genießen und dann ihren Weg weiterzugehen und sind damit absolut glücklich und erfüllt.

Und es gibt Leute, die gemacht sind für eine „Verbindung“ mit einem passenden Partner, mit dem sie ihr Leben teilen. Diese Leute sind wiederum damit glücklich und erfüllt.


Es ist wichtig in sich zu fühlen und sich klar zu werden, welche Art von Beziehung man für sich als am passendsten empfindet. Dann strahlt man dies eindeutiger aus und zieht den passenden Partner damit an. Dies kann ich wärmstens empfehlen, da es auf diese Weise in der Regel frei von Dramen und Verletzungen geschieht, sich selbst und anderen gegenüber.

Wenn wir im Herzen wahrhaftige Liebe für unser gegenüber spüren, und dessen Erwiderung auch wahrnehmen, wenn wir merken es interessiert uns mehr zu erfahren über diese Person und wir mögen es sehr Zeit zusammen zu verbringen und können uns auch eine gemeinsame Zukunft vorstellen, dann sind es sehr gute Anzeichen für einen passenden Partner.

Auf das Leben der wahrhaftigen Liebe in einer Beziehung mit einem Partner möchte ich hier näher eingehen

Es ist wunderschön dem passenden Partner zu begegnen und ein gemeinsames Leben zu führen...sich auf die gleiche Art und Weise wahrzunehmen, zu lieben, sich zu verstehen auf allen Ebenen, das Gefühl von Harmonie, zu lieben und das Gefühl geliebt zu sein zu spüren, Einklang auch auf der Ebene der körperlichen Vereinigung und noch sooo vieles mehr. Doch meines persönlichen Gefühls nach heißt es nicht, dass es immer einfach ist mit dem passenden Partner zusammen zu sein. Auch bei passenden Persönlichkeiten gibt es Teile in jedem Individuum, die sich etwas unterscheiden können. Oder natürlich auch unterschiedliche Stimmungen/Tagesformen. Sich dessen bewusst zu sein, ist sehr hilfreich. Und auch dessen, dass wir Geschöpfe sind, die Bewegung im Leben mögen. D. h. es könnte sein, dass es uns langweilig werden würde, wenn alles immer ruhig wäre.

Leben bedeutet Veränderung. Und auch eine Partnerschaft verändert sich. Die anfänglichen Gefühle des sich verliebt Fühlens verändern sich zu einer tiefer gespürten Liebe, Vertrauen wächst – es kann sich ruhiger anfühlen.

Kommunikation ist ein ganz, ganz wichtiger Bestandteil innerhalb einer Beziehung und im Leben generell! Wenn wir uns bewusst sind, was wir im Leben wollen, wie wir uns ungefähr unsere Zukunft vorstellen, was uns wichtig ist, haben wir eine gute Grundlage für eine Unterhaltung. Ich empfehle denjenigen, die sich dessen noch nicht klar sind, sich Zettel und Stift zur Hand zu nehmen und sich Fragen in Bezug auf die eigene Zukunft zu stellen und zu beantworten.

Es ist wichtig und wertvoll mit dem Partner über die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu sprechen. Und nur wenn wir selbst wissen was wir wollen, können wir dieses Wissen auch kommunizieren und mit unserem Partner teilen.

Also, zusammengefasst bedeutet für mich Kommunikation unter anderem das Aussprechen, dessen was uns selbst wichtig ist und auch dem Partner zuzuhören mit allen Sinnen, also, wirklich zu verstehen oder es wenigstens zu versuchen. Mit der Pflege und Wertschätzung von Kommunikation kann man gemeinsam eventuelle Herausforderungen im Leben gut meistern.

Ratsam ist es auch Raum für sich als Individuum zu erschaffen und zu nutzen. Auch hierbei spielt die Kommunikation eine wichtige Rolle. Denn, wenn wir unserem Partner erklären, dass Zeit für uns selbst wichtig ist, weil es uns nährt u. ä., dann hat unser Partner die Möglichkeit dies besser zu verstehen ohne es persönlich zu nehmen.

Einen wahrhaftigen Liebespartner und die gemeinsame Verbindung sollte man pflegen, da es sehr kostbar ist, es ist ein Geschenk.

Solltest Du gerade nicht in einer solchen Verbindung sein und Dir eine wünschen, empfehle ich Dir, beginne und wiederhole Visualisierungen. Fange an dir einfach vorzustellen und zu fühlen, wie sich Dein passender Partner anfühlt, was ihr gemeinsam unternehmt, wie sich Dein Partner Dir gegenüber verhält und Du ihr/ihm gegenüber, ob ihr gemeinsam wohnt, wo ihr euch befindet, wie ihr miteinander kommuniziert, usw. Wie bei allem ist es so, dass eine „Manifestation“ (bei Übereinstimmung/Synchronität) mit den Gedanken und Gefühlen anfängt. Damit aktivierst Du das Gesetz der Anziehung und zur passendsten Zeit tritt das, was Du bereits fühlst in Dein Leben. Achte darauf, dass Du Dir nur Dinge vorstellst, die sich gut anfühlen. Denn das ist, was Du anziehen magst.

Sollten negative Gefühle oder Gedanken dabei auftauchen, ist es wichtig zu erkennen an was diese geknüpft sind, diese dann zu verändern/aufzulösen, so dass Blockaden aus dem Weg geräumt werden und der Weg frei ist, so dass das Gesetzt der Anziehung Dir liefern kann, was Du Dir wirklich wünschst.

Falls Du Unterstützung auf Deinem Weg in Anspruch nehmen möchtest, bin ich gerne für Dich mit ThetaHealing Coachings und/oder Seminaren da.

Hier ein paar „Downloads“, die für Dich nützlich sein können. Solltest Du diese von der Quelle/Schöpfungskraft erhalten wollen, sage einfach „ja“, schließe deine Augen und empfange:

„Ich verstehe Schöpfungs Definition eines Seelenpartners."

„Ich habe Schöpfungs Definition, davon wie es sich anfühlt Liebe von einem Seelenpartner anzunehmen und zu akzeptieren.“

„Ich weiß, wie ich Liebe von einem Seelenpartner annehme und akzeptiere.“

„Ich weiß, wie ich mich selbst lieben kann und wie ich es tue.“

„Ich weiß, wie ich mit jemanden den ich liebe kommuniziere.“

„Ich verstehe Schöpfungs Definition vom Vertrauen zu einem Seelenpartner.“

„Ich weiß, ich bin es wert einen passenden Seelenpartner zu haben.“

„Ich kenne den Unterschied aus Schöpfungsperspektive zwischen wahrer Liebe und sexueller Anziehung.“


Mit Liebe und Dankbarkeit

Valentina

0 Ansichten

© 2016 made with Love by Valentina Cravciuc,  Julia Pelaez Avila and Elina R. Ilinova.

Created with Wix.com

Datenschutz

Impressum

ThetaHealing® und ThetaHealer® sind registrierte Handelsmarke von THInK.

  • w-facebook